Unterstützung
Am Treffen teilnehmenRegistrierenLogin Nehmen Sie an einem Meeting teilRegistrieren Sie sichEinloggen 
Hippa-konform

Kostenlose HIPAA-konforme Videokonferenzen für das Gesundheitswesen

Verbinden Sie ganz einfach medizinisches Fachpersonal und Patienten mit der HIPAA-konformen, kostengünstigen Online-Videokonferenzsoftware von FreeConference.com. Stärken Sie Ihre Arztpraxis mit einem Remote-Gesundheitsdienst, der keine Verzögerungen verursacht und keine Downloads oder Einrichtung erfordert.
Melden Sie sich HEUTE KOSTENLOS an

Im Gegensatz zu anderen kostenlosen Dienstleistern verkaufen oder geben wir niemals Ihre personenbezogenen Daten weiter. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
EMR

PRODUKTE

Fernberatungslösung

Mit unserer beliebtesten Funktion, dem KOSTENLOSEN Online-Besprechungsraum, können Ärzte sicherstellen, dass ihre Patienten auch aus der Ferne die professionellste Gesundheitsversorgung erhalten. Mit der kostenlosen Telemedizin, die HD-Audio und -Video, Bildschirmfreigabe, Dokumentenfreigabe und vieles mehr umfasst, war es noch nie so einfach, Patienten zu treffen.

Arztplan

Terminverwaltungslösung

FreeConference.com bietet eine einfache Terminplanung mit einer einfachen Planungsoberfläche, die es Ärzten oder der Verwaltung ermöglicht, Termine mit Patienten zu vereinbaren, indem sie ihnen eine Einladung zu einem Gesundheitstermin per E-Mail senden oder eine eindeutige URL teilen. Sobald der Termin vereinbart ist, sendet FreeConference.com automatische E-Mail-Erinnerungen und stellt so sicher, dass jeder über die Besprechung informiert ist und über die erforderlichen Informationen zur Teilnahme verfügt. Keine verpassten Termine und keine Verspätungen mehr und die Effizienz der Televisite steigt.

VORTEILE

Verbessern Sie Effizienz und Zugänglichkeit mit Telemedizin

Unsere Telemedizinlösung revolutioniert die Art und Weise, wie Arztpraxen, Kliniken und Therapeuten ihre Patienten versorgen. Durch die Nutzung unserer fortschrittlichen Videokonferenzsoftware von freeconference.com können medizinische Fachkräfte ihre Abläufe optimieren und die Patientenversorgung verbessern. Mit unserer Telemedizinlösung können Sie persönliche Besuche überflüssig machen und so sowohl Ihren Mitarbeitern als auch Ihren Patienten wertvolle Zeit und Ressourcen sparen. Unabhängig davon, ob Sie eine vielbeschäftigte Klinik oder eine Privatpraxis sind, ermöglicht Ihnen unsere Plattform die Fernverbindung mit Patienten und bietet beispiellosen Komfort und Zugänglichkeit.
Online-Gesundheit
Globales Gesundheitswesen

Erweitern Sie Ihre Reichweite und betreuen Sie mehr Patienten

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Telemedizin und erweitern Sie Ihre Praxis über die Grenzen Ihres physischen Standorts hinaus. Mit unserer Telemedizinlösung können Sie Patienten erreichen, die möglicherweise mit geografischen Barrieren, eingeschränkter Mobilität oder Transportproblemen konfrontiert sind. Durch den Einsatz unserer Videokonferenzsoftware können Sie Patienten in abgelegenen Gebieten eine qualitativ hochwertige Versorgung bieten und sicherstellen, dass sie die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Mit unserer benutzerfreundlichen Oberfläche und den robusten Funktionen können Sie in Echtzeit mit Patienten in Kontakt treten, virtuelle Konsultationen durchführen und personalisierte Behandlungspläne erstellen. Ergreifen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens, indem Sie telemedizinische Dienste anbieten und eine breitere Patientenbasis gewinnen.

Sorgen Sie für Datenschutz und Sicherheit vertraulicher Patientendaten

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Telemedizin und erweitern Sie Ihre Praxis über die Grenzen Ihres physischen Standorts hinaus. Mit unserer Telemedizinlösung können Sie Patienten erreichen, die möglicherweise mit geografischen Barrieren, eingeschränkter Mobilität oder Transportproblemen konfrontiert sind. Durch den Einsatz unserer Videokonferenzsoftware können Sie Patienten in abgelegenen Gebieten eine qualitativ hochwertige Versorgung bieten und sicherstellen, dass sie die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Mit unserer benutzerfreundlichen Oberfläche und den robusten Funktionen können Sie in Echtzeit mit Patienten in Kontakt treten, virtuelle Konsultationen durchführen und personalisierte Behandlungspläne erstellen. Ergreifen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens, indem Sie telemedizinische Dienste anbieten und eine breitere Patientenbasis gewinnen.
Cybersicherheit

FreeConference.com Telehealth-Pläne

Obwohl wir einen kostenlosen Plan haben, bieten wir komplexere Pläne mit robusteren Funktionen an.

Frei

$0
Pro Monat
Plan auswählen
Eigenschaften
Unbegrenztes HD-Video
Termine
Erfüllt die HIPAA-Anforderungen
Terminplanung und Erinnerungen
Virtuelles Wartezimmer
Unbegrenzte Anrufe über lokale Einwahlnummern*
Bildschirm teilen
Online-Whiteboard
Mobile & Desktop Apps
Meeting-Chat
Dokumentfreigabe
Anmerkung
E-Mail-Support
KAPAZITÄT FÜR GRUPPENANRUFE
Bis zu 100 Anrufteilnehmer
Bis zu 5 Web-Teilnehmer

Starter

$9.99
Pro Monat
Plan auswählen
+ALLE KOSTENLOSE FUNKTIONEN PLUS
Audioaufnahme
Zusammenfassung der Ernennung
Höhere Sicherheit
Anrufer-ID
Polling
Zugang zu gebührenfreien Nummern
Telefon-Support
KAPAZITÄT FÜR GRUPPENANRUFE
100 Anrufteilnehmer
15 Webteilnehmer

VORTEILE

$29.99
Pro Monat
Plan auswählen
+ALLE KOSTENLOSE FUNKTIONEN PLUS
Audio- und Video-Terminaufzeichnung
Transkription nach Termin
Höhere Sicherheit
Anrufer-ID
Benutzerdefinierte Wartemusik / Benutzerdefinierte Begrüßung
YouTube-Streaming
SMS-Einladungen
Anmerkung
Breakout-Räume
Polling
Zugang zu gebührenfreien Nummern
Telefon-Service
KAPAZITÄT FÜR GRUPPENANRUFE
250 Anrufteilnehmer
250 Webteilnehmer

KUNDENSPEZIFISCH

$29.99
Pro Monat
kontaktieren sie uns
+ALLE KOSTENLOSE FUNKTIONEN PLUS
APIs und SDK-Zugriff zur Einbettung in Ihre aktuelle Telemedizinlösung
Benutzerdefinierte Domain mit Ihrem eigenen Branding, Ihren eigenen Farben und Ihrem Logo
Benutzerdefinierte Einwahlnummer mit benutzerdefinierter Begrüßung
Mehrere Benutzerkonten
Verwaltungskontrollen
Entwicklerunterstützung
Gruppentraining
Ein engagierter Telemedizin-Erfolgsmanager
Viel mehr

Häufig gestellte Fragen zu Videokonferenzen im Gesundheitswesen

Videokonferenzen sind eine bidirektionale Kommunikation, die über das Internet bereitgestellt wird, bei der sich zwei oder mehr Personen über einen Video- und Audioanruf in Echtzeit „treffen“, ohne dass sie sich an einem einzigen Ort befinden müssen.

Videokonferenzen sind nicht gerade eine brandneue Technologie für das Gesundheitswesen, aber in letzter Zeit ist ihre Popularität während der globalen COVID-19-Pandemie in den Jahren 2020 und 2021 sprunghaft angestiegen, sodass Ärzte und Patienten Online-Meetings und Online-Bildung (für Kinder, die noch in der Schule sind) abhalten können ), Vorstellungsgespräche mit Jobkandidaten, Jobtraining usw.

Während Videokonferenzen früher ziemlich teuer und schwierig zu implementieren waren, sind Videokonferenzen dank der technologischen Fortschritte heute sehr zuverlässig und erschwinglich, und Unternehmen können Videokonferenzen ganz einfach zu geringen oder gar keinen Kosten implementieren.

Der Schlüssel zu einer Videokonferenzsitzung im Gesundheitswesen besteht darin, dass die zwei oder mehr Teilnehmer in der Lage sein sollten, sich in Echtzeit zu sehen, was normalerweise eine ausreichende Internetbandbreite erfordert.

Es gibt viele verschiedene Methoden, wie kostenlose Videokonferenzen für das Gesundheitswesen durchgeführt werden können, aber typischerweise umfasst es drei Schlüsselelemente:

  • Videokamera: können Webcams sein, die in Laptops, Tablets oder sogar Smartphones integriert sind.
  • Audio quelle: Mikrofone (z. B. Smartphone-Mikrofon, das eingebaute Mikrofon in einer Videokamera)
  • Software: Eine softwarebasierte Plattform wird verwendet, um bidirektionale Datenübertragungen über Internetprotokolle zu übertragen

Nicht zuletzt ist ein schneller und zuverlässiger Internetzugang notwendig, um die Kommunikation zu erleichtern.

Ärzte können auch an kostenlosen Videokonferenzen in einem speziellen Konferenzraum teilnehmen oder diese veranstalten, der mit hochwertiger Ausrüstung ausgestattet ist, um hochwertige Audio- und Videodaten von mehreren Teilnehmern im Raum aufzunehmen. Die Einrichtung eines Videokonferenzraums kann Folgendes umfassen:

  • Hochwertige Bildschirme (z. B. Monitor oder Fernseher)
  • Hochwertige Kameras 
  • Omnidirektionale Mikrofone
  • Überwachen Sie die Lautsprecher

Es gibt zwei grundlegende Arten von Videokonferenzen im Gesundheitswesen:

  1. Punkt zu Punkt: eine Eins-zu-eins-Videokonferenz-Gesundheitssitzung, an der nur zwei Teilnehmer teilnehmen nicht befindet sich an einem einzigen Ort. Wenn ein Kunde beispielsweise einen Videoanruf mit einem Mitarbeiter des Kundendienstes führt, handelt es sich um ein Beispiel für eine Punkt-zu-Punkt-Videokonferenz.
  2. Mehrpunkt: eine Art Videogespräch mit mehr als zwei Teilnehmern an mindestens zwei verschiedenen Orten. Auch genannt Gruppenvideokonferenzen or Gruppenanrufe. Eine Webinar-Sitzung mit einem Hauptredner und mehreren Teilnehmern ist ein Beispiel für eine Mehrpunkt-Videokonferenz.

Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Methoden und Techniken, die Sie verwenden können, um eine Videokonferenz im Gesundheitswesen zu veranstalten oder daran teilzunehmen; jede kann unterschiedliche Arten von Ausrüstung umfassen. Mit der folgenden Ausrüstung können Sie jedoch eine einfache kostenlose Videokonferenz für das Gesundheitswesen veranstalten:

  • Ein Computer (Desktop oder Laptop) oder sogar ein Smartphone von anständiger Qualität
  • Eine Kamera (eingebaute Webcam, Smartphone-Kamera, dedizierte Videokamera usw.)
  • Ein Mikrofon (Smartphone-Mikrofon, integriertes Mikrofon einer Videokamera, dediziertes Mikrofon)
  • Lautsprecher (oder Ohrhörer/Kopfhörer)
  • Zuverlässige und schnelle Internetbandbreite
  • Kostenlose Videokonferenzsoftware für das Gesundheitswesen (oder ein Konto bei einem Cloud-basierten Videokonferenzdienst)
  • Codecs. Sie können hardware- oder softwarebasiert sein. Codecs haben die Aufgabe, Audio-/Videodaten zu komprimieren und zu dekomprimieren, um eine zuverlässigere Übertragung zu ermöglichen.

Die meisten modernen Laptops sind heutzutage mit einer eingebauten Webcam, einem Mikrofon und Lautsprechern ausgestattet, und wenn sie mit dem Highspeed-Internet verbunden sind, reicht dies bereits für einfache Konferenzen aus.

Kostenlose Videokonferenzen für das Gesundheitswesen ermöglichen es mehreren Teilnehmern, sich in Echtzeit zu „treffen“, ohne dass Arzt und Patient an einem einzigen Ort sein müssen, was letztendlich Reisezeit und Geld spart. Mehrere Patienten können an einem effektiven Meeting teilnehmen, während die Ausfallzeiten der Mitarbeiter reduziert und die Produktivität gesteigert werden, indem Reisezeit, Logistik und Flugvorbereitungen sowie andere Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Geschäftsreisen reduziert werden.

Gesundheitsdienste können kostenlose Videokonferenzen nutzen für:

  • Erleichterung der Echtzeitkommunikation für Unternehmen mit mehreren Niederlassungen
  • Ein effektives Medium zur Durchführung von Schulungen, das es dem Lehrer/Ausbilder ermöglicht, einen Fernunterricht für verschiedene Teilnehmer auf der ganzen Welt von einem einzigen Ort aus zu unterrichten
  • Moderieren von Besprechungen, bei denen visuelle Informationen (z. B. PowerPoint-Folien) ein wichtiger Aspekt des Gesprächs sind
  • Durchführung großer Meetings, bei denen die Reisekosten oder der Zeitaufwand erheblich sein können

Mit FreeConference können Sie eine Videokonferenz für das Gesundheitswesen veranstalten oder daran teilnehmen absolut frei.

FreeConference bietet kostenlose Online-Meetingräume mit kostenlosen Audio-/Videokonferenzen, kostenloser Bildschirm- und Dokumentenfreigabe, einem Online-Whiteboard und kostenloser Einwahlintegration.

Mit FreeConference können Sie eine kostenlose Videokonferenz im Gesundheitswesen für bis zu 100 Teilnehmer starten, mit kostenloser Bildschirmfreigabe direkt von Ihrem Webbrowser aus, um die Zusammenarbeit in Echtzeit zu erleichtern.

Mit FreeConference tun Sie das nicht Sie müssen etwas herunterladen und installieren, bevor Sie eine Videokonferenz starten oder ihr beitreten können. FreeConference ist eine browserbasierte kostenlose Videokonferenzlösung für das Gesundheitswesen, bei der bis zu 100 Teilnehmer einfach über ihre Webbrowser an einem Videoanruf teilnehmen können.

Beginnen Sie noch heute mit der Umgestaltung Ihrer Praxis!

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Telemedizin und erweitern Sie Ihre Praxis über die Grenzen Ihres physischen Standorts hinaus. Mit unserer Telemedizinlösung können Sie Patienten erreichen, die möglicherweise mit geografischen Barrieren, eingeschränkter Mobilität oder Transportproblemen konfrontiert sind. Durch den Einsatz unserer Videokonferenzsoftware können Sie Patienten in abgelegenen Gebieten eine qualitativ hochwertige Versorgung bieten und sicherstellen, dass sie die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Mit unserer benutzerfreundlichen Oberfläche und den robusten Funktionen können Sie in Echtzeit mit Patienten in Kontakt treten, virtuelle Konsultationen durchführen und personalisierte Behandlungspläne erstellen. Ergreifen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens, indem Sie telemedizinische Dienste anbieten und eine breitere Patientenbasis gewinnen.
Melden Sie sich HEUTE KOSTENLOS an
überquerenChevron-down